Deutschnofen

Dorfjpg_51cb241aa4 Deutschnofen liegt in einer traumhaft schönen Lage inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse. Der Rosengarten, der Latemar und der Schlern lassen so manches Herz höher schlagen, im Westen grüßen der Mendel und Adamello und im Nordwesten ragen die Sarntaler Alpen und die Texelgruppe empor. Ein Panorama wie es sonst keines gibt. Dazwischen erstrecken sich saftige Wiesen und weite Wälder.

Deutschnofen ist das perfekte Urlaubsparadies im Herzen der Dolomiten. Für jeden ist etwas dabei. Naturliebhaber, Genießer und Faulenzer können die Landschaft genießen und die frische und klare Bergluft einatmen, während sportlich Aktive die schwindelnden Höhen der imposanten Gipfel erklimmen können. Kunst- und Kulturliebhaber kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten. Die spätgotische Pfarrkirche St. Ulrich, die berühmte Wallfahrtskriche Maria Weißenstein oder die Kapelle der Hl. Helena verbergen so manchen kunsthistorischen Schatz.
Deutschnofen garantiert in seinen Hotels einen erholsamen, vielseitigen Urlaub.

Die atemberaubende Landschaft spricht ihre eigene Sprache und lässt alle Sorgen und Probleme des Alltags schnell vergessen. Auch im Winter ist Deutschnofen ein beliebtes Urlaubsziel. Nur wenige Minuten vom Ort entfernt befindet sich das große Skicenter Latemar, welches sich zwischen Südtirol und dem Trentino erstreckt und mit traumhaften Pisten lockt. Anspruchsvolle und steile Abfahrten für Geübte und sanfte Hänge und Übungspisten für Anfänger und Unsichere. Unzählige moderne Aufstiegsanlagen, bestens präparierte und schneesichere Pisten garantieren pures Skivergnügen.

Für Speis, Trank und Unterhaltung sorgen die zahlreichen Skihütten und Einkehrmöglichkeiten. Ein Pistenspass der Extraklasse. Damit Ihr Aufenthalt in Deutschnofen unvergesslich bleibt.